Refundable Wortlaut – v6.0 Standard

Datum: 25/01/2021

Wir bieten Rückerstattungen an, wenn…

Sie aus einem der aufgelisteten Gründe die Buchung nicht wahrnehmen können und den erforderlichen Nachweis erbracht haben, der im Abschnitt zu den einzelnen Gründen unten aufgeführt ist, wobei stets die Allgemeinen Erstattungsbedingungen gelten.

  • Krankheit/Verletzung
  • Vorbestehender medizinischer Zustand
  • Komplikation in der Schwangerschaft
  • Todesfall in der unmittelbaren Familie
  • Ausfall eines őffentlichen Verkehrsmittels
  • Flugunterbrechung
  • Maschinenschaden
  • Schlechtes Wetter
  • Notfall zu Hause
  • Diebstahl von Dokumenten
  • Umzug aus Arbeitsgründen
  • Aufruf zum Einsatz von Streitkräften und Rettungsdiensten
  • Jury-Dienst
  • Gerichtliche Vorladungen
  • Änderungen von Prüfungsterminen

 

Wir können nach eigenem Ermessen auch andere Notfallumstände in Betracht ziehen; für diese Umstände müssen Sie einen Nachweis erbringen.

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Erstattungsbedingungen und den unteren Abschnitt zu den einzelnen Gründen, um vollständige Informationen darüber zu erhalten, was wir aus den einzelnen Gründen erstatten und was nicht.

Allgemeine Bedingungen für die Rückerstattung

  • Wir gewähren keine Rückerstattung aus Gründen, die mit einer Pandemie oder Epidemie einer übertragbaren Krankheit zusammenhängen, einschließlich Covid-19
  • Wir leisten keine Erstattung, wenn Ihre Buchung nicht mehr gewünscht oder benötigt wird.
  • Wir leisten keine Rückerstattung, wenn Ihre Buchung vom Veranstalter oder der Fluggesellschaft storniert oder verschoben wurde; um Änderungen an Ihrer Buchung vorzunehmen, wenden Sie sich bitte direkt an unser
  • Der Grund für die Rückerstattung darf zum Zeitpunkt Ihrer Buchung nicht vorhersehbar gewesen sein.
  • Sie müssen alle Vorkehrungen treffen, um rechtzeitig die Buchung wahrnehmen zu können, einschließlich der Beschaffung aller notwendigen Genehmigungen, Reisedokumente oder Visa.
  • Sie müssen alle angemessenen Vorkehrungen treffen oder angemessene alternative Vorkehrungen treffen, um eine Rückerstattungsforderung zu verhindern oder zu verringern.
  • Sie werden gebeten, auf eigene Kosten entsprechende Nachweise und eine Kopie der Buchungsbestätigung vorzulegen.
  • Der maximale Erstattungswert pro Person übersteigt nicht den Gesamtwert ihres Anteils an der Buchung oder £10.000 GBP (oder den Gegenwert in einer anderen Währung).

 

Beantragung einer Rückerstattung

Ihr Erstattungsantrag und Ihre Zahlung werden vom Customer Experience Team bearbeitet, das als Verwalter unserer Rückerstattungsbedingungen fungiert.

Um eine Rückerstattung zu beantragen, müssen Sie das Rückerstattungsantragsformular hier ausfüllen, sobald Sie wissen, dass Sie die Buchung nicht wahrnehmen können, und bis zu 60 Tage nach der Buchung.

Wenn Ihre Buchung vom Veranstalter oder der Fluggesellschaft storniert oder verschoben wird, sollten Sie sich direkt an unseren Kundenservice wenden; die Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Buchungsbestätigung.
Krankheit/Verletzung  

 

bedeutet eine Krankheit oder unfallbedingte Verletzung Ihrerseits oder eines Mitglieds Ihrer unmittelbaren Familie. Wir erstatten auch die Kosten für das ärztliche Attest auf gültigen Erstattungsantrag.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn Sie nicht nachweisen können, dass die betroffene Person zu Ihrer unmittelbaren Familie oder zu der Gruppe gehört, die an der Buchung teilnehmen soll.
Erforderliche Nachweise Ein ärztliches Attest oder eine ärztliche Bescheinigung, die die Einzelheiten der Krankheit oder Verletzung bestätigt, das Datum, an dem sie aufgetreten ist, und dass sie Sie an der Teilnahme an der Buchung gehindert hat. (Quittung für die Erstattung des ärztlichen Attests erforderlich)

 

 

Vorbestehender medizinischer Zustand

 

bezeichnet einen körperlichen oder geistigen Gesundheitszustand, der Ihnen zum Zeitpunkt der Buchung bekannt war und Sie normalerweise nicht an der Teilnahme an der Buchung hindern würde.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn Richtlinien für Ihren bereits bestehenden Gesundheitszustand Sie normalerweise an der Teilnahme an der Buchung hindern würden.

 

Erforderliche Nachweise Ein ärztliches Attest oder eine ärztliche Bescheinigung, die die Details der Krankheit, das Datum, an dem sie sich geändert hat, und dass sie Sie an der Teilnahme an der Buchung gehindert hat, bestätigt. (Quittung für die Rückerstattung des ärztlichen Attests erforderlich)

 

 

Komplikationen in der Schwangerschaft

 

bedeutet eine Schwangerschaftskomplikation, von der Sie zum Zeitpunkt der Buchung nichts wussten und die dazu führt, dass Sie die Buchung nicht wahrnehmen können.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Normale Schwangerschaft.

 

Erforderliche Nachweise

 

Ein ärztliches Attest oder eine ärztliche Bescheinigung, in der die Einzelheiten der Komplikation, das Datum ihres Auftretens und die Tatsache, dass sie Sie an der Teilnahme an der Buchung gehindert hat, bestätigt werden. (Quittung für die Erstattung des ärztlichen Attests erforderlich)

 

 

Todesfall bedeutet Ihren Tod zu einem beliebigen Zeitpunkt vor der Buchung oder den Tod eines unmittelbaren Familienmitglieds oder einer Person in der Gruppe, die mit Ihnen an der Veranstaltung teilnehmen soll, bis zu 4 Wochen vor dem Datum der Buchung.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn Sie keinen Nachweis erbringen können, dass die Person zu Ihrer unmittelbaren Familie oder zu der Gruppe gehörte, die an der Buchung teilnehmen sollte.
Erforderliche Nachweise

 

Eine Todesurkunde.

 

 

Ausfall des öffentlichen Verkehrs

 

bedeutet eine unerwartete Störung oder einen Ausfall des öffentlichen Verkehrsnetzes, von der/dem Sie am oder vor dem Datum der Buchung vernünftigerweise keine Kenntnis haben konnten.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn es einen finanziellen Ausfall eines Transportanbieters gibt.

 

Erforderliche Nachweise

 

Eine Kopie der Mitteilung über den Ausfall oder die Unterbrechung des öffentlichen Verkehrsnetzes. (Diese kann normalerweise von der Website des Transportunternehmens bezogen werden).

 

 

Flugunterbrechnung

 

bedeutet Annullierung oder erhebliche Verspätung von Flügen, von denen Sie vor dem Datum der Buchung keine Kenntnis hatten und die Sie daran hindern, Ihre Buchung wahrzunehmen.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn es sich bei Ihrem Flug um Ihre Buchung handelt und diese storniert oder verschoben wird und Sie einen Anspruch auf Entschädigung durch die Fluggesellschaft oder eine andere zahlende Partei haben.

Wenn Sie vor dem Datum der Buchung Kenntnis von der Flugunterbrechung hatten und keine angemessenen alternativen Reisearrangements getroffen haben.

Wenn es einen finanziellen Ausfall eines Transportanbieters gibt.

Wenn der Zweck oder Grund, für den Sie Ihren Flug gebucht haben, um an der Reise teilzunehmen, sich geändert hat oder storniert wurde.

 

Erforderliche Nachweise

 

Eine Kopie Ihres Flugtickets und eine Stornierungsmitteilung der Fluggesellschaft.

 

 

 

Maschinenschaden bedeutet in den 24 Stunden vor der Buchung eine mechanische Panne, einen Unfall, einen Brand oder einen Diebstahl eines Fahrzeugs, das Sie zur Buchung bringt.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn Sie nicht genügend Zeit für die Fahrt zur Buchung gelassen haben.

Wenn Sie keine angemessenen alternativen Vorkehrungen für die Teilnahme an der Buchung getroffen haben.

 

Erforderliche Nachweise

 

Panne – Eine Kopie des Notrufs von Ihrem Pannenhilfsdienst.

Eine Vorfallsnummer oder ein Bericht von der Polizei oder der zuständigen Verkehrsbehörde.

 

 

Staatliches Reiseverbot

 

bedeutet, dass Sie aufgrund eines öffentlichen Reiseverbots, das entweder von der Regierung Ihres Wohnsitzlandes oder von dem Land, in das Sie reisen, in den 7 Tagen vor der Buchung erlassen wurde, nicht an der Buchung teilnehmen können.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn die Einschränkung der Bewegungsfreiheit eine Folge von Maßnahmen zur Kontrolle der Ausbreitung von Covid-19 oder einer anderen Pandemie ist.

Wenn Ihre Regierung einen Reisehinweis oder eine Reisewarnung, aber kein Verbot für das Land, in dem sich die Buchung befindet, herausgegeben hat.

Wenn Sie die Buchung vorgenommen haben, nachdem das staatliche Reiseverbot bereits in Kraft war oder vernünftigerweise vorhersehbar war.

Wenn Ihr Visum nicht erhalten wurde oder abgelehnt wurde.

 

 

Erforderliche Nachweise

 

Nachweis von der entsprechenden nationalen Regierungswebsite, der das Reiseverbot für das Land oder Gebiet, in dem sich die Buchung befindet, bestätigt.

 

 

Schlechtes Wetter

 

bedeutet Wetter, bei dem eine Regierungsbehörde eine Reisewarnung herausgegeben hat, die Sie vollständig daran hindert, Ihre Buchung wahrzunehmen.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Ungünstiges Wetter ohne Warnungen der Regierungsbehőrde, nicht zu reisen.
Erforderliche Nachweise

 

Eine Kopie der Reisewarnung von der Regierungsbehörde.

Eine Bestätigung der relevanten Streckensperrungen.

 

 

Notfall zu Hause bezeichnet einen Einbruch, Brand, böswillige Beschädigung oder Überschwemmung an Ihrem privaten Wohnsitz bis zu 48 Stunden unmittelbar vor der Buchung, von der Sie zum Zeitpunkt der Buchung keine Kenntnis hatten.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Jeder häusliche Notfall, für den Sie keinen der unten aufgeführten Nachweise erbringen können.
Erforderliche Nachweise

 

Einbruch, Überschwemmung, böswillige Beschädigung – Ein polizeiliches Aktenzeichen oder ein Nachweis über die Einreichung eines Anspruchs bei Ihrer Hausversicherung.

Feuer – Ein Bericht von der Feuerwehr und/oder der Polizei.

 

 

 

Diebstahl von Dokumenten

 

bedeutet den Diebstahl eines für die Buchung notwendigen Dokuments, das nicht rechtzeitig für die Buchung ersetzt werden kann.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn Dokumente im Vorfeld der Buchung oder am Tag der Buchung ersetzt werden können.

Wenn Dokumente verloren gegangen sind.

 

Erforderliche Nachweise

 

Ein Polizeibericht oder eine Tatortnummer zur Bestätigung des Diebstahls.

Eine E-Mail von der Buchungsstelle, die bestätigt, dass sie nicht in der Lage ist, die Tickets zu ersetzen/neu auszustellen.

 

 

 

 

Umzug aus Arbeitsgründen

 

bedeutet, dass Ihr Arbeitgeber Ihnen einen Umzug auferlegt, der Ihnen zum Zeitpunkt der Buchung nicht bekannt ist. Der Umzug kann vorübergehend oder dauerhaft sein und muss mehr als 100 Meilen von Ihrer Heimatadresse zum Zeitpunkt der Buchung entfernt sein.

 

Was wir nicht zurückerstatten Teilnahme an Geschäftstreffen und Geschäftsreisen.

Ein vorübergehender Umzug aus beruflichen Gründen muss für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten erfolgen.

Freiwilliger Umzug.

 

Erforderliche Nachweise

 

Ein Schreiben Ihres derzeitigen Arbeitgebers, das die Details des Umzugs bestätigt.

 

 

Aufruf zum Einsatz von Streitkräften und Rettungsdiensten

 

 

bedeutet, dass Sie als Angehöriger der Streitkräfte, der Reservestreitkräfte oder des Notfalldienstes am Tag der Buchung zur Arbeit einberufen oder nach Übersee entsandt werden und nicht an der Buchung teilnehmen können.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Sie wussten von der Arbeit am Tag der Buchung oder hatten diese geplant, bevor Sie die Buchung vorgenommen haben.

Sie haben erfolglos einen Antrag auf Jahresurlaub für das Datum der Buchung gestellt.

 

Erforderliche Nachweise

 

Eine Notiz von Ihrem Vorgesetzten oder Linienmanager, die bestätigt, dass Sie zur Arbeit oder zum Dienst gerufen wurden und dass dies nicht Ihr ursprünglicher Zeitplan war.

 

 

Jury-Dienst

 

bedeutet eine Vorladung für Sie zur Teilnahme an einem Geschworenen-Dienst über das Datum der Buchung hinaus, von der Sie zum Zeitpunkt der Buchung keine Kenntnis hatten.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Jede Geschworenenleistung, für die Sie keinen Nachweis wie unten aufgeführt erbringen können.
Erforderliche Nachweise

 

Eine Kopie des Schreibens, in dem Sie zur Ableistung der Geschworenenpflicht aufgefordert werden.

 

Gerichtliche Vorladungen

 

bedeutet, dass Sie vorgeladen werden, um als Zeuge in einem Gerichtsverfahren am Tag der Buchung zu erscheinen, von dem Sie zum Zeitpunkt der Buchung keine Kenntnis hatten.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Jede gerichtliche Vorladung, in der Sie ein namentlicher Beklagter in einem Strafverfahren sind oder in der Sie Gegenstand eines Strafverfahrens sind.

 

Erforderliche Nachweise

 

Eine Kopie der gerichtlichen Vorladung.

 

 

Änderungen der Prüfungstermine

 

bedeutet die unvorhergesehene Änderung des Termins einer Prüfung für einen Kurs, für den Sie angemeldet sind, auf den Tag/die Tage der Buchung.

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Wenn Sie die Prüfung zuvor nicht bestanden haben und eine erneute Prüfung ablegen mussten.
Erforderliche Nachweise

 

Eine Kopie einer Mitteilung der Prüfungsstelle, Schule, Hochschule, Universität, die die Terminänderung bestätigt.

 

 

Notfalldienste 

 

bedeutet einen unvorhergesehenen Umstand, der sich Ihrer Kontrolle völlig entzieht und den Sie nicht zu verantworten haben. Die Entscheidung über eine Rückerstattung liegt ganz im Ermessen unseres Customer Experience Teams. Wir werden diese Umstände berücksichtigen und sind in keiner Weise verpflichtet, eine Rückerstattung vorzunehmen.

 

 

Was wir nicht zurückerstatten

 

Alles, was nach Ansicht unseres Customer Experience Teams nicht in diese Liste gültiger Erstattungsgründe aufgenommen werden soll.
Erforderliche Nachweise

 

Alle von unserem Customer Experience Team angeforderten Nachweise, um die Notfallumstände zu verifizieren.

Spezifische Gründe, bei denen keine Rückerstattung erfolgt:

 

Wir leisten keine Rückerstattung für die Nichtteilnahme an einer Buchung, die direkt oder indirekt zusammenhängt mit:

  • tatsächlichen oder wahrgenommenen: Krieg, Feindseligkeiten, innere Unruhen; Inhaftierung, Rückführung, Deportation; giftige biologische Materialien, Radioaktivität; Cyber-Vorfälle oder Cyber-Gesetze; staatliche Beschlagnahme von Eigentum;
  • Nichteinhaltung von Gesetzen;
  • jede Buchung, die von Kuba, Iran, Nordkorea, Sudan oder Syrien ausgeht;
  • wenn aufgrund von Resolutionen der Vereinten Nationen oder Handels- oder Wirtschaftssanktionen, Gesetzen oder Vorschriften der Europäischen Union, des Vereinigten Königreichs oder der Vereinigten Staaten von Amerika Sanktionen, Verbote oder Beschränkungen verhängt wurden.
  • wenn zwischen dem ursprünglich gebuchten Datum und dem Abschluss der getätigten Veranstaltung mehr als 18 Monate liegen.

 

Definitionen

Die folgenden Wörter oder Ausdrücke haben die unten angegebene Bedeutung, wo immer sie in diesem Dokument in Fettdruck erscheinen.
Wir/Uns/Unsere – Wir sind die Buchungsagentur, bei der Sie die Buchung vorgenommen haben.
Sie/Ihre/sich – Eine Person, die allein oder als Teil einer Gruppe bei uns eine Buchung vorgenommen hat.
Streitkräfte – Marine, Marineinfanterie, Armee oder Luftwaffe.
Teilnahme – Teilnehmen, mitmachen, nutzen oder anwesend sein.
Buchung – Die im Voraus geplante(n) und gebuchte(n) Dienstleistung(en)/Veranstaltung(en)/Flug/Fluege/Ticket(s), die von Ihnen mit uns abgewickelt werden.
Übertragbare Krankheit – Jede Krankheit, die direkt oder indirekt von einer infizierten Person oder Spezies auf einen empfänglichen Träger übertragen werden kann und die Quarantäne oder eine Einschränkung der Bewegungsfreiheit von Menschen verursacht hat.
Arzt – Ein qualifizierter Mediziner, der bei einer anerkannten Berufsorganisation registriert und zugelassen ist. Sie oder ein Mitglied Ihrer Familie können kein Arzt sein.
Notfalldienste – Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst oder andere Notfalldienste.
Unmittelbare Familie – Ihr Ehemann, Ihre Ehefrau, Ihr Partner, Ihr Lebenspartner, ein Elternteil, Ihr Kind, Ihr Bruder, Ihre Schwester, Ihre Großmutter oder Ihr Großvater oder Ihre Stieffamilie.
Zahlende Partei – Jede Organisation oder Einrichtung, die gesetzlich verpflichtet ist, eine Entschädigung für das Versagen des Dienstes zu zahlen, und gegen die Sie ein Recht auf Erstattung haben.

 

WICHTIG Jegliche Übersetzung dieses Dokuments aus dem Englischen dient nur zur Unterstützung und Information. Im Falle eines Rückerstattungsantrags ist die englische Sprachversion die Grundlage der Abrechnung.

Alle Aspekte dieses Dokuments unterliegen dem englischen Recht und der Gerichtsbarkeit der englischen Gerichte.

Es handelt sich hier nicht um eine Versicherungspolice. Eine rückerstattungsfähige Buchung ist eine optionale Erweiterung unserer Standard-Verkaufs- und Geschäftsbedingungen und bietet eine Rückerstattung für bestimmte, in diesem Dokument beschriebene Umstände.

 

v6.0 standard